Filmkritik

🎬 Das Alter und Ă€ltere Menschen im Film: Zu beschönigend, zu negativ oder doch realitĂ€tsnah?

Juni 22 @ 21:15 22:30

🎬 Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin

Ein besonderes Highlight erwartet Film- und Wissenschaftsinteressierte um 21:15 Uhr in der Humboldt-UniversitĂ€t – eine spannende Film-Session rund um das Thema Film & Alter(n).

Diese Veranstaltung wird mit viel Engagement und ProfessionalitĂ€t von Stefanie Hartmann vom Deutschen Zentrum fĂŒr Altersfragen (DZA) vorbereitet. In dieser Session werden anhand interessanter Filmausschnitte die verschiedenen Facetten des Alterns und dessen Darstellung im Film beleuchtet und diskutiert.

Der FILM Beirat60plus und Sabine L. Distler, Curatorium Altern gestalten folgen der Einladung des Deutschen Zentrums fĂŒr Altersfragen (DZA) und wir freuen uns, Teil dieser besonderen Veranstaltung zu sein.

Highlights der Veranstaltung

  • Dr. Frank Berner: Leiter der GeschĂ€ftsstelle der Altersberichte der Bundesregierung und renommierter Forscher am DZA.
  • Prof. Dr. Verena Klusmann: Expertin fĂŒr Altersbilder und Wissenschaftlerin an der Hochschule Furtwangen.
  • Ruth Reinecke: Vielseitige Schauspielerin, die durch ihre vielfĂ€ltigen Rollen das Thema Altern im Film eindrucksvoll verkörpert.
  • Brigitte Stumm: FilmbeirĂ€tin 60plus, die sich seit zwei Jahren intensiv im FILMBeirat60plus engagiert
  • Sabine L. Distler: GeschĂ€ftsfĂŒhrerin des Curatorium Altern gestalten, Dipl. Psychogerontologin und Initiatorin von SilberFILM und der Onlineprogrammreihe FILM & Älterwerden

Es werden Ausschnitte aus aktuellen Filmen gezeigt, in denen Geschichten von Ă€lteren Menschen erzĂ€hlt werden. Anschließend diskutieren wir mit dem Publikum und Expert*innen, wie realistisch diese Bilder vom Altern sind und was sie fĂŒr die Arbeit von Schauspieler*innen bedeuten.

Wir freuen uns auf einen Abend voller spannender Diskussionen und faszinierender Filmsequenzen.

Hier geht es zum Programmhinweis

Veranstaltungsort: Humboldt UniversitÀt zu Berlin, Unter den Linden 6, 10117 Berlin, Hörsaal 2094, 1. Stock 

Karten kaufen fĂŒr die Lange Nacht der Wissenschaften HIER

Details

Datum:
Juni 22
Zeit:
21:15 – 22:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Webseite:
https://www.langenachtderwissenschaften.de/programm/detail/94895

Veranstalter

DZA
Website
Veranstalter-Website anzeigen

FILM Beirat 60plus

Digital
Bundesweit,

Filmbesprechung „Ein Leben lang“ mit Produzentin Gabriele Simon

Herzliche Einladung an alle Filmliebhaber:innen!

Der Film “Ein Leben lang” wurde beim Dt. Fernsehpreis am 14.9.2022  in 3 Kategorien ausgezeichnet:

✩ Bester Film

✩ Beste Schauspielerin (Corinna Kirchhoff)

✩ Beste Musik (Raffael Seyfried)

Dank der Initiative von Frau Dagmar Wagner ist Produzentin: Gabriele Simon des Films zum OnlinegesprÀch  am 21.10.22 von 17-18 Uhr zu Gast.

Es empfiehlt sich, im Vorfeld den Film in der ARD Mediathek anzuschauen. 

Sie sind Filmfan und möchten mitdiskutieren? Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen zu dieser besonderen Gelegenheit!

Bitte melden Sie per Mail: dialog@alterngestalten.de oder hier digital an. 

Mehr Informationen zum Film und Filmproduktion:  Flare Film | Flare Film / Flare Entertainment